Opal (Biohof Eckert)

6,50 44,00 

8,80  / 100 g

Beim Opal handelt es sich um eine neuere Hüller Zuchtsorte, die sich durch eine ganz eigene Aromanote auszeichnet, die im erntefrischen Hopfen stark zum Ausdruck kommt. Als Meilenstein in der Bierkreation konnte Opal in Sudversuchen stark überzeugen. Die Sorte ist grün-bläulich, daher ihr Name, und sie stammt aus dem Anbaugebiet Hallertau.

Alphasäure:
Jahrgang 2022 mit 5,8 % Alpha
Jahrgang 2023 mit 8,8 % Alpha

Gesamtölgehalt (ml/100 gr): 0,3 – 1,3

PDF zum Download: Opal (Biohof Eckert)

Produkt enthält: 100 g

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Brau-Tipps von Markus Eckert: „Der Opal findet bei der Herstellung von Pils, Bayrischem Hellen oder amerikanischen Sorten bis hin zum Weißbier Anwendung, wobei es den Mut zum Extravaganten braucht. Sein Aroma ist ein Zusammenspiel von Zitrusnoten, Bergamotte, Aprikose, Lakritz und Anis. Diese Kombination macht den Opal zu einem würzig-holzigen, zugleich süß-blumigen Hopfen, welcher bei vielen Bierbrauern gern gesehen ist und mit viel Freude beim Brauen verwendet wird.“

Dieses Produkt ist auch als Brikett erhältlich. Diese werden in Säcken zu 3-4 kg geliefert und können separat über das Kontaktformular bestellt werden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Größe

100g, 1kg, 200g, 500g

Jahrgang

2022, 2023

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Opal (Biohof Eckert)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert